TTQV4 nicht lauffähig unter Windows 8 Versionen / TTQV4 incompatible to Windows 8 OS

  • Hallo,


    Aufgrund grundsätzlicher Limitierungen TTQV4 interner Fremdmodule ist
    TTQV4 unter Windows 8 nicht lauffähig. Auch nicht im Kompatibilitätsmodus.


    Due to general internal limitations of of modules provided by external
    software companies, TTQV4 is incompatible to Windows 8. It even can
    not be run in Windows 8 compatibility mode.

    Gruß Jockel (QV-Admin)
    Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

  • Läuft, wie erwartet, auch nicht unter Windows 10.

    Grüße
    Walter


    [color=#666666][size=8]Software: QV7 Standard, Pathaway 6 pro Android, ApeMap
    SmartPhone: Blackview BV8000 pro Android 7, LG 6 Android 7, Samsung TAB 8.4 LTE Android 6,
    Notebook: Lenovo ThinkPad T520, Core i5-2540M 2,6 GHz, 8 GB RAM, 256 GB mSATA SSD, 320 GB HDD, Win 10/64;
    PC: i7-950 3,06 GHz, 9 GB RAM, 2 TB Raid-0, 700 GB SSD, ATI Radeon 5870, WIN 10/64

  • Gibt es irgendeine realistische Option, dass TTQV4 unter Win10 läuft?

    Grüße Stefan
    ____________________________________________
    Win10 64 bit
    QV7 PU, CompeGPS Land 8
    _____________________________
    Samsung S7
    LocusMap Pro, TwoNav

  • Ré­su­mé aus allen Diskussionen die hier schon geführt wurden nein , wenn der Progi da keine Hand anlegt .


    gruss elmar

  • Hallo,


    heute habe ich Windows 10 auf meinem Reise-Netbook installiert, auf dem sich noch TTQV4 befindet. Da ich gelesen hatte, dass diese Version nicht unter Windows 10 läuft, war ich überrascht es doch noch zu sehen und habe es angeklickt. TTQV4 öffnete sich ganz normal und ich bekam all meine Datenbanken etc. zu sehen. Wenn ich auf das Anzeige-Symbol klickte, wurden die Waypoints von der letzten Sitzung auf der Karte angezeigt. Ich konnte auch die Datenbank wechseln, nur leider waren aber alle Daten ausgegraut und ich konnte weder das Waypointverzeichnis wechseln noch einzelne Waypoints anklicken.


    Ich frage jetzt mal ganz laienhaft: Ist das das einzige Problem und wäre es wirklich so kompliziert das zu beheben? Dann könnte doch TTQV4, das ich ehrlich gesagt Quovadis 7 nach wie vor vorziehe, auch unter Windows 10 laufen. Man könnte dafür doch einen angemessenen Update-Preis verlangen. (Ist das alles nur dumm von mir??)


    Beste Grüße


    Willi

    Willi Gertel
    Rheinstr. 46
    55218 Ingelheim

  • Hallo Willi,
    in TTQV4 wurden mehrer externe Module verwendet, die ab Win8 unter Windows nicht mehr lauffähig sind, darunter z. B. Treeview-Control SftTree6 und auch das SftMask6.5.
    TTQV4 ist ein Programm, dessen Entwicklung im Jahr 2000 begonnen hat - das es dann bei aktuellen Windowsversionen Probleme gibt ist normal. Nicht umsonst hat man sich ab TTQV5 die Mühe gemacht alles von Grund auf neu zu programmieren, um es auf eine moderne Codebasis zu stellen.
    Dazu kommt wahrscheinlich noch das Problem, dass TTQV4 noch von Touratech vertrieben wurde, QV6 und 7 aber mittlerweile von der QuoVadis Software GmbH.


    Das alles führt dazu, dass die Entwicklung von TTQV4 mit der Version 133 beendet ist und bleibt. Dazu gibt es schon so viele Aussagen, dass ich Dir diese Antwort auch als PowerUser "verbindlich" geben kann. Willst Du TTQV4 unbedingt weiter unter Win10 nutzen, bleibt Dir nur der Weg über eine Virtualisierung.


    Viele Grüße
    Denis

  • Das alles führt dazu, dass die Entwicklung von TTQV4 mit der Version 133 beendet ist und bleibt. Dazu gibt es schon so viele Aussagen, dass ich Dir diese Antwort auch als PowerUser "verbindlich" geben kann. Willst Du TTQV4 unbedingt weiter unter Win10 nutzen, bleibt Dir nur der Weg über eine Virtualisierung.

    Hallo Denis,


    vielen Dank für die ausführliche Nachricht. Klar mir leuchtet das schon ein. Was mir nicht so klar war, ist die Tatsache, dass das ja verschiedenen Vertriebsfirmen sind. Egal: kannst du evtl. einem Unwissenden erklären, was mit "einer Virtualisierung" gemeint ist.


    Danke und beste Grüße


    Willi

    Willi Gertel
    Rheinstr. 46
    55218 Ingelheim

  • Hallo Willi,
    das bedeutet, dass Du mit einer speziellen Software wie z.B. VMware oder VirtualBox quasi einen virtuellen PC unter Win10 erschaffst, in dem Du dann z.B. Win7 installieren kannst.
    In diesem virtuellen PC mit z.B. Win7 oder auch XP kannst Du dann z.B. auch TTQV4 installieren.
    Diese virtuelle Umgebung lässt sich dann ganz normal wie ein normales Programm unter Win10 starten und läuft in einem eigenen Fenster.


    Unter Win7 gab es sogar eine Microsoft eigene Lösung, den sogenannten XP-Mode, der eine Virtualisierung von Win XP war. Diesen XP-Mode gibt es aber unter Win8 und Win10 nicht mehr.


    Überlege Dir aber, ob der ganze Aufwand und die eventuellen Kosten für die Programme oder Lizenzen nicht besser und einfacher in QV7 investiert sind. Die Bedienung ist an manchen Stellen etwas anders, aber es gibt so viel, was QV7 mehr und besser kann...


    Viele Grüße
    Denis

  • Überlege Dir aber, ob der ganze Aufwand und die eventuellen Kosten für die Programme oder Lizenzen nicht besser und einfacher in QV7 investiert sind. Die Bedienung ist an manchen Stellen etwas anders, aber es gibt so viel, was QV7 mehr und besser kann...

    Hallo Denis,


    du hast natürlich vollkommen Recht. Der Aufwand ist ziemlich groß. Ich dachte es gäbe evtl. eine relativ einfache Lösung, wie die DOS-Box, in der ich noch eines meiner ur- uralten DOS-Programme laufen habe. Gott sei Dank wird das sogar noch unter Windows 10 funktionieren, wie ich gehört habe.


    Ich bin im Moment etwas im Umbruch. Jetzt habe ich, wie gesagt, auf dem Reise-Netbook Windows 10 installiert und dort werde ich auch QV7.2 draufbringen, das ich schon vor längerer Zeit gekauft habe. Ich finde nur manches mit TTQV 4 einfacher, aber ich gewöhne mich schon langsam an QV7. Auf dem PC habe ich im Moment noch TTQV 4 und QV 7 nebeneinander unter Windows 7. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich den PC in der nächsten Zeit auch auf Windows 10 Upgraden werde. Mal sehen.


    Nochmals vielen Dank für deine Mühe. Das hat mir sehr geholfen.


    Beste Grüße


    Willi

    Willi Gertel
    Rheinstr. 46
    55218 Ingelheim

  • Good evening!!!!


    Sorry to come back to this issue.


    I hope this question was not answered elsewhere, I have briefly searched and not found an answer.
    Still using TTQV4 (update TTQV 4.0.133), under windows 7 pro. My question is whether this version would work under Windows 10? Microsoft is pressing really hard to perform an update :-) !!!!


    Thanks in advance
    Anhad

  • Hi Anhad,


    My question is whether this version would work under Windows 10?

    Definitely not. MS Windows OSes starting from Windows 8 lack some essential functions necessary to run TTQV4. If you still want to give it a try, you would have to run TTQV4 in a virtual machine with XP or 7.


    Microsoft is pressing really hard to perform an update :-) !!!!

    Don't get pressed! It is possible to prevent that by adding a couple of registry keys as explained here.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

    Edited once, last by Polarlys ().