Wichtiger Hinweis für QMZ-Exporte in QVM-A

  • Hallo,


    im Rahmen der Weiterentwicklung von QVM hat sich leider ergeben, daß die Verschlüsselung des Kartenexports aus QV für QVM-A nicht platform-unabhängig ist und daher nicht für die aktuell neue Version von QVM-W 2 und das kommende QVM-I verwendet werden kann.


    Seit heute ist also die QV 7.1.0.29 als developer draussen, in der dies geändert wurde. Der geschützte QMZ-Export ist ab jetzt kompatibel zu allen neuen QVM-Versionen, aber leider nicht mehr kompatibel zur bisherigen QVM-A.
    Der Schutz erfolgt ab jetzt mit einem QMZ-Schlüssel, der in QVM unter Einstellungen-Karte erstellt und in QV beim Export eingetragen werden muß.


    Dies hat folgende Konsequenzen:


    - geschützte Kartenexporte, die mit der neuen QV 7.1.0.29 exportiert wurden, können mit dem altem QVM-A nicht mehr gelesen werden. Hierfür ist das neue QVM-A 1.0.3.0 erforderlich.


    - mit dem neuen QVM-A 1.0.3.0 können leider die alten geschützten QMZ, die mit QV 7.1.0.28 und älter erzeugt wurden, nicht mehr gelesen werden.


    Wer also mit QVM-A geschützte Kartenexporte aus QV nutzt, muß jetzt QV und QVM-A aktualisieren und die QMZ-Exporte neu machen.


    Ungeschützte Kartenexporte sind hiervon nicht betroffen, die funktionieren weiterhin.


    Download QV 7.1.0.29 developer
    Download QVM-A 1.0.3.0 developer


    Tom

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln