Kartenimport

  • Hallo,
    ich versuche gerade vegeblich, Karten aus QV7 (7.3.0.15) zu importieren und bekomme permanent die Meldung, dass der Kartenschlüssel nicht stimmt. Ich habe mittlerweile einen neuen Schlüssel in QVM-A (3.0.6199) eingegeben und die Karte mit diesem Schlüssel neu erstellt und auf das Smartphone (Z5compact) übertragen, aber auch hiermit funktionert der Export/Import nicht. Der Reimport nach QV7 funktioniert mit beiden Schlüsseln, je nachdem, mit welchem ich die Karte erstellt habe. Die Übertragung erfolgte exakt nach wiki (Datei in den Zwischenspeicher,in QVM-Data einfügen, Datenbank aufrufen, Datei auswählen, Import starten). Kein Import wegen falschem Schlüssel.
    Wo liegt der Fehler?


    Gruß,
    Reiner

  • Ich habe noch etwas weiter probiert:
    Die Kartendatei, die sich nicht auf dem Z5compact (Android 6) öffnen läßt kann problemlos zu meinem Sony Z3 Tablet (Android 5) übertragen und dort in QVM geöffnet werden
    Andererseits können Kartendateien, die ich vor einigen Wochen von meinem Desktop PC auf das Sony Z5compact übertragen habe mit dem dafür verwendeten Schlüssel geöffnet werden.
    Möglicherweise liegt der Fehler also in der Übertragung von meinem Notebook (Asus, Win10) auf das Z5, während die Übertragung vom Notebook auf das Tablet keine Probleme macht, irgendein Programm scheint dazwischen zu funken und den Schlüssel zu verändern, sodaß dieser auf dem Smartphone nicht mehr erkannt wird.

  • Hallo,
    Offensichtlich fällt niemandem etwas zu diesem PRoblem ein. Ich werde es jetzt damit versuchen, das Programm zu löschen und neu zu installieren. Welche Daten verliere ich dabei? WPs, TPs, Karten?
    Die App und die Daten sind im internen Speicher, die Karten sollten erhalten bleiben, aber was ist mit den im online Log gespeiicherten Daten?
    Ich müßte auf meiner Reise dringend Karten vom Notebook auf das Smartphone übertragen und bin für jede Hilfe dankbar.


    Gruß, Reiner

  • Hallo Reiner,


    der Fehler ist bekannt und sollte mit dem nächsten Update behoben sein.
    Bei QV7 funktioniert es bereits wieder, bei Android musst Du auf nächste Update warten.
    Antwort von Tom im anderen Thema mit dem selben Problem:

    Ja, bestätigt. Der Fehler liegt beim Importieren der QMZ in QV/QVM.
    Die von QV exportierten QMZ sind in Ordnung.


    Und gefixt für die nächsten Updates (QV und QVM).
    Tom


    Gruß
    Horst

  • Hallo Reiner,


    warte noch mit dem installieren, ich bekomme unter Android 6 und Android 7 ein Fehler.


    Gruß
    Horst

  • oups.. ist korrigiert, die 18 ist oben.
    Tom

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hi,

    Ich habe folgendes Problem

    Eine osm Karte von Marokko unter QV 7.4.0.3 in dem map und Routing compiler gepackt

    Die ausgespuckte Karte im QV problemlos importiert.

    Nun die selbe Karte auf Samsung tab unter Android 5.1.1 auf das Ding gezogen.

    Kann den richaten Ordner finden in der Datenbank von QVM 3.3.1.0 jedoch nicht importieren ich bekomme folgenden Fehler angezeigt .

    Vielen Dank für die Hilfe

    Im voraus

    LG max

  • Hallo Max,


    Du musst die QVM Version 3.3.3.0 installieren, dann sollte die Karte funktionieren.


    Gruß

    Horst

  • Das geht auch mit der Version 3.3.3.0 nicht ! Der progi sollte das wissen . Ich hab die gleichen Probleme.

    Hab das auch schon den Progi mitgeteilt .

    qmv lassen sich nicht in qvm-A importieren !


    gruss

  • Wie bekomme ich den die Version 3.3.3.0?

    Ich habe dieses Problem nur, weil im download Bereich des QVM der download bzw die anschließende Installation des osm West Africa packet es nicht funktioniert.

    Das wäre dan die alternative Lösung.

    Im moment geht leider beides nicht

    Vielen Dank für die schnelle Antwort

  • Wie bekomme ich den die Version 3.3.3.0?

    Im Google Play Store!


    Laut Deines Screenshots hat die QMV eine neuere Datenbankversion als QVM 3.3.1.0 lesen kann, Du benötigst also zwingend die Version 3.3.3.0

    Allerdings geht in dieser kein direkter QMV Import.

    Wie man im Importfenster auch lesen kann, werden nur *.qvmdb, *.qmp oder *.qmr akzeptiert.

    Du musst also beim erstellen die Option "Paket erstellen (qmp)" anhaken.


    Es bleibt allerdings die Frage ob Du deine Karte installiert bekommst, die erwähnte West-Afrika lies sich von mir problemlos herunterladen und installieren, daher gehe ich bei Dir von Platzmangel auf Deinem Handy aus?


    Die mit dem Routing Compiler 3.0.0.5 erstellten QMVs lassen sich bei mir problemlos in QMV 3.3.3.0 anzeigen.


    Gruß

    Horst

  • veilen dank für dein bemühen Horst ,

    Ich kann unter Android 5.1.1 im play store nur die Version QVM 3.3.1.0 finden deshalb frage ich so doof.

    Ich werde die Lösung mit dem Paket heute abend gleich ausprobieren.

    Unter welchem Android hast du den QVM 3.3.3.0 im playstore gefunden

  • Vielen dank Horst ich habe es nach dem update geschafft die erzeugten Dateien sichtbar zu machen

    Das mit dem download hat jedoch immer noch nicht geklappt

    Es sind ca 7 GB frei sollte also reichen

    Jetzt setzen🚣 wir erstmal über nach Marokko und werden die sonne genießen


    Vielen vielen Dank

    🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞