Kartenabschnitte zusammenfügen

  • Ich habe von einem Freund einige Karten für Mauretanien bekommen . Es sind aber alles Teilstücke der Gesamtkarte . Wie kann ich die als ganzes anzeigen lassen , oder diese als ganzes zusammenfügen . Meine idee war mit dem Global Mapper .Für Ideen bin ich dankbar .<img src="https://wbb5.qvgps.com/index.php?attachment/14467-unbenannt-png/&thumbnail=1" class="woltlabAttachment" data-attachment-id="14467" id="wcfImgAttachment0"><img src="https://wbb5.qvgps.com/index.php?attachment/14467-unbenannt-png/" class="woltlabAttachment" data-attachment-id="14467" id="wcfImgAttachment0">

  • Hallo,

    vielleicht kannst Du Deinen Beitrag noch bearbeiten und den "Code" rausnehmen?


    Global Mapper ist - wenn vorhanden - das Werkzeug der Wahl.

    Wenn die Kartenblätter ohne Rand sind, dann brauchst Du die - bei einem Rechner mit viel RAM- nur alle öffnen und anschließend auf Export gehen. Hat Dein Rechner nicht genügend Leistung, dann erstell Dir einen Mapcatalog.


    Müssen Deine Karten noch beschnitten werden, hängt das Vorgehen von den Karten und Deiner GM Version ab.


    In QV kannst Du aber auch mehrere Karten auf einmal öffnen und dann z. B. als Projekt speichern. Wenn die Karte verschnitten ist und die Teilstücke pixelgenau aneinander passen, geht das auch ganz gut, aber eben nur mit ein paar Karten, nicht mit allen.

    Tipp: Öffnen als erste Karte eine Onlinekarte oder eine Karte des Landes, damit Du keine Probleme mit den Kartengrenzen bekommst.

    Wenn es nur einen kleinen Rand gibt, kann man auch versuchen mit der Transparenz zu spielen, wenn die IGN Karten aber den normalen Rand haben, wird man damit wohl nicht glücklich.

    Du könntest in dem Fall auch mit dem AKB und der Overlay Funktion arbeiten und schauen, ob Du damit klar kommst.


    Aber wenn Du GM hast, nehm das und bastel Dir eine neue Karte daraus, das ist auf jeden Fall die eleganteste Lösung.


    Viele Grüße

    Denis

  • Wie öffne ich mehrere Karten . Objekte hab ich schon oft erstellt , hab es aber nicht hinbekommen mehrere dieser Karten zu öffnen !!!!


    Lg Ute

  • Hallo Denis


    Nein ich meine nicht GM sondern QV . Ich habe dich so verstanden das ich mit QV ein Projekt mit mehreren Karten erstellen kann , und das ist mir bisher nicht gelungen , wohl mit einer Karte und vielen Traks und Routen und vielen Wegpunkten .


    Lg Ute

  • Hallo Ute,

    das machst Du damit, dass Du hinzuzuladende Karte als Overlay öffnest (1. Screenshot).

    Im PM siehst Du dann alle geöffneten Karten.

  • Danke Werner für den Tip . Ich hab es mal so gemacht wie du beschrieben hast . Das Endprodukt ist sehr unbefriedigend .Ich habe 4 Kartenabschnitte mit dem PM zusammengebracht .Die unteren beiden Karten sind nicht vollständig zu sehen und haben einen schwarzen Rand wo eigendlich noch Karte sein sollte .



  • ...

    Tipp: Öffnen als erste Karte eine Onlinekarte oder eine Karte des Landes, damit Du keine Probleme mit den Kartengrenzen bekommst.

    ...

    Hallo Ute,

    bitte beachte den Tipp von weiter oben.

    Schau auch mal hier rein :

    Karten-Overlayfunktion verursacht schwarze Felder..?


    Viele Grüße

    Denis

  • Supper danke , nun hat es geklappt .


    nun stören mich nur noch die Ränder an den kl. Kacheln , wenn ich nur zwei Kartenteilstücke zusammenfüge kann ich die Transparenz zwischen den zwei Kartenabschnitten herstellen , bei den vielen Kacheln bekomme ich es einfach nicht hin , ich mache sicher etwas falsch !!!!


  • Hallo Ute,

    schau bei dieser Gelegenheit auch mal im Wiki nach "Aktiver Kartenbereich".

    Viele Grüße
    Werner


    Fenix 3, GPSMap 60CSx, Aventura, Horizon, Blackview BV6000
    QuoVadis 7 PU, TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro, TwoNav


    Prof. Richard S. Lindzen:
    [..] It will be remembered as the greatest mass delusion in the history of the world - that CO2, the life of plants, was considered for a time to be a deadly poison.
    Wikipedia

  • Hallo Ute,

    wenn Du die entsprechenden Karten geöffnet hast, öffne den Projektmanager. Nun siehst Du dort alle geöffneten Karten.

    Du musst dann für jede dieser Karten auf den Stil-Knopf drücken und dort die Transparenz einstellen. Es gibt in QV keine globale Transparenzeinstellung.


    Viele Grüße

    Denis