Import von Tracks aus dem Garmin Gpsmap 64 und 66

  • Hallo Tom,

    ich kann sowohl mit dem Garmin GPSmap 64 als auch dem neuen GPSmap 66 keine tracks mehr vom Gerät uploaden (Win10 Pro, QuoVadis 7.3.0.49 - Standard), auch nicht über Training.

    Upload über den Import Button funktioniert, aber beim GPSmap 66 nur jeder track einzeln. Früher konnten alle tracks auf einmal importiert werden, sowohl mit dem upload als auch mit dem import button.

    Gruß, Reiner

  • Hi Rainer,

    nur um sicher zu gehen:

    Du redest davon, Daten von dem Garmin nach QV zu downloaden, richtig?

    Oder geht es um Probleme mit dem Upload von QV auf das Garmin?

    Über die Import-Funktion importiert Du über den Dateibrowser die GPX Datei(en) vom Gerät?


    Viele Grüße

    Denis

  • Hallo Denis,

    genau, ich möchte die auf dem Garmin gespeicherten tracks nach QV hochladen. Dafür sind ja auch die dunkelblauen Symbole (Empfangen von GPS) gedacht, mit denen früher alle tracks in QV übertragen werden konnten. Das geht nicht mehr. Mit der Import-Funktion (Datei Symbole) über den Datei Explorer können die Trackdateien nur noch einzeln in QV übertragen werden.

    Gruß,

    Reiner

  • Hallo Reiner,

    ich glaube, das geht mt den neuen Garmin-Geräten nicht mehr. Mit meinem 60CSx geht das noch.

    Bei den neueren Geräten gibt's aber offenbar den Direktmodus nicht mehr. Hier musst Du dafür sorgen, dass die Aufzeichnungen als GPX-Dateien vorliegen (z.B. über Basecamp). Diese kannst Du dann in QV importieren.

    Die Ursache ist bei Garmin zu suchen.

    Grüße
    Werner


    Fenix 3, GPSMap 66s, Horizon, Aventura, Motorola One
    QVX PU, QV7 PU, TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro


    Prof. Richard S. Lindzen:
    [..] It will be remembered as the greatest mass delusion in the history of the world - that CO2, the life of plants, was considered for a time to be a deadly poison.
    Wikipedia

  • Hallo Werner,

    die Dateien liegen standardmäßig im GPX Format vor. Die Frage ist aber, warum die track-Dateien nur noch einzeln importiert werden können. Wenn schon der Direktmodus nicht mehr geht wäre es schon ziemlich hilfreich, wenn man alle Dateien auf einmal über den Browser importieren könnte.

    Schöne Grüße,

    Reiner

  • Hallo Reiner,


    Ich habe zwar keinen GPSmap 64 / 66 aber über den Verzeichnis import kann man mehre GPX Dateien auf einmal Importieren.


    im Assistent -Datei Import in Schritt 1 bei Typ Daten Verzeichnis auswählen, unter File das verzeichnis mit den GPX Dateien auf dem Garmin auswählen , GPX auswählen, dann Scan drücken, es wird angezeigt wieviele Dateien im Verzeichnis gefunden wurden. Jetzt mit weiter wie beim Import einer einzelnen Datei.





    Grüße Maximilian

    Grüße Maximilian

  • Hallo Maximilian und Werner,

    ich hatte übersehen, dass es eine Einstellung zum Import von Dateien aus einem VERZEICHNIS gibt.

    Das Ergebis ist im Bild zu sehen: 12 GPX Dateinen wurden im Ordner gefunden, importiert wurde keine Datei.

    Das gleiche gilt für die Einstellung Automatic oder GPX.

    Warum die nicht importiert werden weiß ich nicht.


    Gruß,

    Reiner

  • Moin Reiner,


    den Haken bei "Tracks" im Schritt 2/4 des Importassistenten hast du gesetzt?


    Ansonsten stelle bitte einen Original-GPX-Track aus dem GPSmap66 hier zur Verfügung, damit wir das nachvollziehen können.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Hallo Hans,

    den Haken habe ich gesetzt.

    Die Datei kann ich nicht hochladen, sie hat angeblich eine ungültige Dateiendung (*.gpx). Ist mir unverständlich was an .gpx ungültig sein soll.

    Gruß,

    Reiner



  • Ist mir unverständlich was an .gpx ungültig sein soll.

    Du mußt die Datei zippen, bevor du sie hochladen kannst:


    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Das ist eine Datei, die QV geschrieben hat, die hilft hier nicht weiter. Ich hatte nach einem

    ... Original-GPX-Track aus dem GPSmap66 ...

    gefragt, also direkt mit dem Windows-Explorer von der Speicherkarte runterkopiert und hier angehängt.


    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Hallo,


    QV7 kommt mit dem Tag "<trkseg></trkseg>" scheinbar nicht klar, also mit leeren Tracksegmenten.

    Löscht man diese Tracksegmente, wird der Track importiert.


    Gruß

    Horst

    Edited once, last by Horst_H ().

  • Hallo Horst,

    vielen Dank für die Diagnose.

    Die Frage ist, was ich jetzt damit anfange, manuell alle leeren Tracksegmente löschen? Scheint mir etwas aufwendig.

    Ich hoffe da sehr auf Tom, dass er ein upgrade herausbringt, dass Tracks mit diesen Leerstellen importieren kann. Es sieht so aus, dass Garmin den Aufbau der Tracks verändert hat, wahrscheinlich nicht nur beim neuen GPSmap 66 sondern womöglich auch bei anderen neuen oder upgedateten Geräten.

    Schöne Grüße,

    Reiner

  • QV7 kommt mit dem Tag "<trkseg></trkseg>" scheinbar nicht klar, also mit leeren Tracksegmenten.

    Löscht man diese Tracksegmente, wird der Track importiert.

    Das ist das eine, leere Tags sind aber m.W. formal zulässig. Das andere ist eine zweifelhafte URL beim TrackPointExtensionv1-Schema im Header der GPX-Datei, zumindest bleibt die XML-Validierung von Notepad++ dort hängen:




    Muß Tom sich ansehen.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Hallo Tom,

    besteht eine Chance, dass in naher Zukunft ein update von QV die tracks aus den neuen Garmin GPSmap Geräten importieren kann?

    Gruß,

    Reiner