TwoNav Aventura 2018 zurücksetzen auf Werkseinstellung

  • hallo,


    nach vielen Jahren mit dem Sportiva,, bei dem sich jetzt erneut die Gummierung zu lösen beginnt,

    habe ich mich entschlossen, auf ein neues GPS mit einem größeren Display umzusteigen

    und mir das TwoNav Aventura 2018 gekauft.


    Habe heute damit begonnen, mich mit dem Gerät vertraut zu machen

    Bereits bei der Einstellung Sprache deutsch hat es einen Crash gegeben.

    Zunächst war die Sprache korrekt ausgewählt und das Datenfeld war

    auch farbig unterlegt. Dann tat sich längere Zeit Garnichts, gefühlt

    etwa 4-5 Minuten. Daher wollte ich das Sprachfeld deutsch nochmal

    betätigen, bin dabei abgerutscht und auf dem Feld hebräisch gelandet.

    Und genau in dem Moment begann offensichtlich die Sprach-Aktivierung

    mit hebräisch. Der Vorgang ließ sich nicht stoppen bzw. das Gerät unmittelbar

    abschalten.


    Um wieder in das Menü Sprachauswahl

    zu gelangen, müßte ich den Aventura 2018 auf Werkeinstellung zurücksetzen.

    Am Gerät befindet sich aber kein Resettknopf zum zurückstellen, wie er

    beim Aventura 2009 vorhanden war.


    Wer kann helfen, wie ich den Resett durchführen kann? Gibt es eine

    Kombination mit den vorderen Tasten?

    Oder besteht die Möglichkeit über USB eine Software-Dateiänderung

    mit entsprechendem Effekt durchzuführen?


    Grüße vom Waldläufer

    TTQV PU 4.0.133, QV6 PU 6.0.9.28, QV7 PU 7.3.0.48
    Compe TwoNav Tablet 2.9.6 - Compe GPSLand 8.6.0
    Gigaset GS 270 Plus, Android 8.0 mit 64 GB microSD
    Sportiva TwoNav 2.7.5 mit 32 GB microSD

    Aventura 2018 v.4.5.1 mit 64 GB microSD

    Notebook Acer Aspire V3-571G_W 10 Home, x64 4 GB RAM intel i5-3210M
    Desktop-PC_W 10 Home, x64 16 GB RAM Intel i7-3770K, XFX RADEON HD7770 Dual Fan Black Ed.
    Desktop-Asus-PC_W 10 Home, x64 8 GB RAM AMD A10-6700

  • Hallo,

    So steht es auch im Handbuch:

    Herunterfahren des Geräts erzwingen: Drücke den ‘Back’ und ‘Zoom -’ Taste.


    Gruß

    LUDGER

    BELAeasy MACAU

    AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, NVIDIA™ Geforce GT 710, 6143 MB), .NET 3,5/4/4.5
    Intel Atom x5-z8350, 1,44 GHz W10/64_Pro (4 GB RAM,) Intel HD 400 Grafik, 64 GB eMMC

    ER v4, QVM-W v3.1.21 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.2.2 (CYRUS CS 24 Work), QV7 PU v7.4.0.3, QVX PU v1.0.3.1

  • Hallo Loudini,


    danke für Deine schnelle Meldung. Ich habe

    im Handbuch Aventura 4.5 Ziffer 2.4und 5.12.10 die

    Ausführungen zu Tasten gesehen, habe

    nach dem Begriff Reset gesucht und wahrscheinlich

    entsprechendes übersehen.


    "Back" und "Zoom - "nacheinander oder gleichzeitig drücken?


    Ich habe im Gerät eine microSD 64 GB die als exFAT formatiert ist.

    Auf Naviboard habe ich die Diskussion, an der Du auch beteiligt warst.

    wegen des Formats gelesen. Ist es immer noch Stand, dass keine

    Unterverzeichnisse gelesen werden? Falls ja, würde ich die Karte

    per USB im Gerät auf FAT32 umformatieren.


    Noch einen angenehmen Abend.


    Gruß

    Dietrich

    TTQV PU 4.0.133, QV6 PU 6.0.9.28, QV7 PU 7.3.0.48
    Compe TwoNav Tablet 2.9.6 - Compe GPSLand 8.6.0
    Gigaset GS 270 Plus, Android 8.0 mit 64 GB microSD
    Sportiva TwoNav 2.7.5 mit 32 GB microSD

    Aventura 2018 v.4.5.1 mit 64 GB microSD

    Notebook Acer Aspire V3-571G_W 10 Home, x64 4 GB RAM intel i5-3210M
    Desktop-PC_W 10 Home, x64 16 GB RAM Intel i7-3770K, XFX RADEON HD7770 Dual Fan Black Ed.
    Desktop-Asus-PC_W 10 Home, x64 8 GB RAM AMD A10-6700

  • Hallo,

    Tasten gleichzeitig drücken und ICH würde die SD Karte als FAT32 formatieren!

    Gerät vielleicht erst einmal ohne SD starten?


    Gruß

    LUDGER

    BELAeasy MACAU

    AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, NVIDIA™ Geforce GT 710, 6143 MB), .NET 3,5/4/4.5
    Intel Atom x5-z8350, 1,44 GHz W10/64_Pro (4 GB RAM,) Intel HD 400 Grafik, 64 GB eMMC

    ER v4, QVM-W v3.1.21 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.2.2 (CYRUS CS 24 Work), QV7 PU v7.4.0.3, QVX PU v1.0.3.1

  • hallo Loudini,


    ich benötige noch einmal Deine Unterstützung.

    Ich wollte gerade den Aventura auf Werkseinstellung zurücksetzen.

    Das Gerät lässt sich über die Powertaste aber nicht einschalten,

    schon gestern war es schwierig, den genauen Druckpunkt zu finden.


    Beim Sportiva war der Druckpunkt im Gummi gekennzeichnet, zum

    Starten musste man etwas länger drücken.


    Beim Aventura ist die Powertaste im Gummi länger und ohne

    Druckpunktmarkierung. Habe es mit kurzem und längerem Drücken

    versucht, ohne Erfolg.


    Habe das Gerät über USB an den PC angeschlossen, die Batterieladung

    steht bei 100%. Beim Start über USB erscheint kurz der Hinweis auf das

    Laden des Betriebssystems, dann erscheint das Batterieladesymbol.


    Wird die Powertaste durch die Blocktaste eventuell mit blockiert?

    Das könnte dann versehentlich beim Hantieren mit dem Gerät passiert

    sein. Ich bin im Augenblick total verunsichert, ob ich durch Betätigen

    der Blocktaste weiter experimentieren soll, da auch dort kein Druckpunkt

    gekennzeichnet ist.


    Gruß

    Dietrich

    TTQV PU 4.0.133, QV6 PU 6.0.9.28, QV7 PU 7.3.0.48
    Compe TwoNav Tablet 2.9.6 - Compe GPSLand 8.6.0
    Gigaset GS 270 Plus, Android 8.0 mit 64 GB microSD
    Sportiva TwoNav 2.7.5 mit 32 GB microSD

    Aventura 2018 v.4.5.1 mit 64 GB microSD

    Notebook Acer Aspire V3-571G_W 10 Home, x64 4 GB RAM intel i5-3210M
    Desktop-PC_W 10 Home, x64 16 GB RAM Intel i7-3770K, XFX RADEON HD7770 Dual Fan Black Ed.
    Desktop-Asus-PC_W 10 Home, x64 8 GB RAM AMD A10-6700

  • Hallo, ja es stimmt, der Druckpunkt von Power ist etwas blöd! Es so sollte aber etwas zu fühlen sein. Vielleicht mit dem Fingernagel nachhelfen?

    Ich habe jetzt den Aventura nicht hier, aber ich meine nicht, das die "Sperren-Taste" auch die Power-Taste betrifft.


    Vielleicht liest "Delago". Er ist zwar IMO in Urlaub, könnte aber den Aventura mit haben.


    Gruß

    LUDGER

    BELAeasy MACAU

    AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, NVIDIA™ Geforce GT 710, 6143 MB), .NET 3,5/4/4.5
    Intel Atom x5-z8350, 1,44 GHz W10/64_Pro (4 GB RAM,) Intel HD 400 Grafik, 64 GB eMMC

    ER v4, QVM-W v3.1.21 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.2.2 (CYRUS CS 24 Work), QV7 PU v7.4.0.3, QVX PU v1.0.3.1

  • hallo Loudini,


    zunächst zur Powertaste. Es ist so, dass die Taste sich mit normalem Finger-/Daumendruck nicht

    schalten lässt. Man muss tatsächlich den Druckpunkt der Taste mit dem Fingernagel betätigen,

    um mehr Druck auszuüben, damit der Schalter mechanisch reagiert. Die Blocktaste war nicht beteiligt.

    Es wäre hilfreich gewesen, wenn bei der Gestaltung des Aventura dieser Druckpunkt auch markiert worden wäre.

    Die Lösung beim Sportiva mit dem markieren des Druckpunktes war doch ok, hätte man doch

    beibehalten können.


    Falsche Spracheinstellung, hier hebräisch. Die Funktion Back und Zoom - stellt das Gerät

    nicht auf Werkseinstellung (Auslieferungszustand) zurück. Die Spracheinstellung bleibt

    erhalten, man kommt nicht unmittelbar auf die Spracheinstellungen des Auslieferungszustandes

    zurück.


    Deshalb habe ich dann meinen Schwager bemüht, der über entsprechende IT-Erfahrungen verfügt.

    Der hat an Hand der technischen Symbole mittels Durchprobierens die

    Funktion gefunden, wo die eine falsche Spracheinstellung wie hier hebräisch korrigiert werden kann,



    Symbol Zahnrad antippen

    im neuen Feld die 2. Position von oben antippen

    im neuen Feld wieder 2. Position von oben antippen

    es öffnet sich ein Display, wo die Flaggen der möglichen

    Spracheinstellungen erscheinen

    deutsche Flagge antippen


    Danke für Deine weiteren Beiträge.


    Gruß

    Dietrich

    TTQV PU 4.0.133, QV6 PU 6.0.9.28, QV7 PU 7.3.0.48
    Compe TwoNav Tablet 2.9.6 - Compe GPSLand 8.6.0
    Gigaset GS 270 Plus, Android 8.0 mit 64 GB microSD
    Sportiva TwoNav 2.7.5 mit 32 GB microSD

    Aventura 2018 v.4.5.1 mit 64 GB microSD

    Notebook Acer Aspire V3-571G_W 10 Home, x64 4 GB RAM intel i5-3210M
    Desktop-PC_W 10 Home, x64 16 GB RAM Intel i7-3770K, XFX RADEON HD7770 Dual Fan Black Ed.
    Desktop-Asus-PC_W 10 Home, x64 8 GB RAM AMD A10-6700