Updates macOS

  • Kann man damit rechnen, dass auch die Plattform macOS mit regelmäßigen Updates versorgt wird? Bei Win seid ihr inzwischen bei 10.0.3.10 angekommen, die aktuelle macOS Version lautet 10.0.3.8. Finde ich nicht (ganz) ok, schließlich bezahlen wir genau so viel für die Software wie User von Windows.


    Danke fürs Lesen,

    Reinhard


    Korrigiere mich: 1.0.3.10 und 1.0.3.8 :saint:

    "You have to keep busy. After all, no dog has ever pissed on a moving car." (Tom Waits)

    Edited once, last by wurzelmac ().

  • Keine Sorge, die Updates kommen für beide Plattformen.

    Das schaut im Moment nur so aus, weil Windows etwas anders bezüglich der Fehler als MacOS ist.


    Gruß

    LUDGER

    BELAeasy MACAU

    AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, NVIDIA™ Geforce GT 710, 6143 MB), .NET 3,5/4/4.5
    Intel Atom x5-z8350, 1,44 GHz W10/64_Pro (4 GB RAM,) Intel HD 400 Grafik, 64 GB eMMC

    ER v4, QVM-W v3.1.21 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.2.2 (CYRUS CS 24 Work), QV7 PU v7.4.0.3, QVX PU v1.0.3.8

  • Super,

    freut mich, Danke für die Antwort!

    Gruß,

    Reinhard

    "You have to keep busy. After all, no dog has ever pissed on a moving car." (Tom Waits)

  • Hallo,

    ist es normal, dass ich mit einer QVX-Mac-Version arbeite, die es eigentlich "gar nicht gibt"?


     


    Vielen Dank fürs Lesen!

    Reinhard

    "You have to keep busy. After all, no dog has ever pissed on a moving car." (Tom Waits)