WebTile Map

  • Hallo Dev Team,


    gibt es schon eine Zeitplan ab wann das hinzufügen einer WebTile Map (online und offline) verfügbar ist?


    Im vorab Danke für eine Rückmeldung.

    Images

    • WebTileMap.PNG

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.

  • Ist auf der Liste....


    Für online-maps gibts einen workaround:

    Dupliziere eine beliebige online-Karte und ändere die Url entsprechend ab:


    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Danke für die schnelle Antwort :-)
    Leider funktioniert das nicht wie erwartete.

    Kann es sein das sich der Berechnung des Y-Wertes für die Tiles verändert hat?
    In der Docu für QV7 gibt es für keine negative Werte, beim eingeschalteten Debug Modus wird in QVX werden hierfür negative Werte angezeigt.

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.

  • Hast Du die Parameter richtig zugeordnet?

    {0} ist level, {1} ist x, {2} ist y

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Kann es sein das sich der Berechnung des Y-Wertes für die Tiles verändert hat?

    Welche Online-Karte möchtest du denn importieren? Es gibt welche, bei denen x und y vertauscht sind, und ebenso welche, die sich so gar nicht an das OSM-Schema halten.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Die URL mit den Parameter funktioniert im QV7 ohne Probleme, der selbe Eintrag in QVX nicht.

    Als Test habe ich die selbe Datenbank mit Kartentabelle in QV7, QVX und QVM-Android verwendet.
    In QV7 und QVM werden die Tiles geladen und angezeigt, in QVX nicht.

    Die Tile Koordinaten unterscheiden sich in QV7 und QVX (siehe Anhang)

    Vielleicht habe ich auch einen Denkfehler, aber eigentlich sollte es doch identisch sein, oder?

  • wie lautet der Eintrag in QVX?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Die Tile Koordinaten unterscheiden sich in QV7 und QVX (siehe Anhang)

    Vielleicht habe ich auch einen Denkfehler, aber eigentlich sollte es doch identisch sein, oder?

    Der Kartenausschnitt ist bei beiden Screenshots gleich, aber die Y-Koordinate im QVX-Bildchen ist falsch (zu groß), für diese Kachel ist x=1093 / y=702 / z=11 richtig. Scheint mir ein Bug zu sein.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Hallo,


    noch ein kleiner Hinweis:
    Wenn ich den selben Kartenausschnitt anzeige, dann erhalte ich mit WireShark folgenden HTTP Mitschnitt, mit unterschiedlichen Y Werte.


    HTTP Requests by HTTP Host

    XXX.XXXXXXXX.de

    /MD200/10/542/-608.jpg

    /MD200/10/542/-607.jpg

    /MD200/10/542/-605.jpg

    /MD200/10/542/-604.jpg

    /MD200/10/541/-608.jpg

    /MD200/10/541/-607.jpg

    /MD200/10/541/-606.jpg

    /MD200/10/541/-605.jpg

    /MD200/10/541/-604.jpg

    /MD200/10/540/-607.jpg

    /MD200/10/540/-606.jpg

    /MD200/10/540/-605.jpg

    /MD200/10/540/-604.jpg

    /MD200/10/539/-608.jpg

    /MD200/10/539/-606.jpg

    /MD200/10/539/-605.jpg

    /MD200/10/539/-604.jpg

    /MD200/10/538/-608.jpg

    /MD200/10/538/-607.jpg

    /MD200/10/538/-606.jpg

    /MD200/10/538/-605.jpg

    c.tile.opentopomap.org

    /10/542/355.png

    /10/542/354.png

    /10/541/356.png

    /10/541/355.png

    /10/541/352.png

    /10/540/356.png

    /10/539/356.png

    /10/539/354.png

    b.tile.opentopomap.org

    /10/542/353.png

    /10/542/352.png

    /10/540/355.png

    /10/539/353.png

    /10/539/352.png

    /10/538/356.png

    /10/538/355.png

    /10/538/354.png

    a.tile.opentopomap.org

    /10/542/356.png

    /10/541/354.png

    /10/541/353.png

    /10/540/354.png

    /10/540/353.png

    /10/540/352.png

    /10/539/355.png

    /10/538/353.png

    /10/538/352.png

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.

  • Wenn Du einfach mal die genau url posten würdest...

    mit xxxx kann ich nichts reproduzieren

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Das muss ja eine sehr geheimnisvolle URL sein... ;)

    Grüße
    Werner


    Fenix 3, GPSMap 66s, 60CSx, Trail 2, Horizon, Aventura, Motorola One
    QVX PU, QV7 PU, TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro


    Prof. Richard S. Lindzen:
    [..] It will be remembered as the greatest mass delusion in the history of the world - that CO2, the life of plants, was considered for a time to be a deadly poison.
    Wikipedia

  • Da ich selber Karten gescannt habe und daraus Tiles erstellt habe, habe ich kein großes Interesse das die URL bekannt wird.

    Sonst hätte ich jetzt Kommentare zum Thema Copyright.

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.

    Edited once, last by webfal ().

  • Na ja, nach jedem Posting von Dir (also 6x) habe ich dieses Thema besucht - eben um zu schauen, ob ich helfen kann (das machen die freiwilligen Admins so). Webtiles ist halt eines meiner Gebiete.

    Und jedesmal dachte ich, dass das verlorene Zeit war angesichts der spärlichen Informationen von Dir.


    Wenn Du Hilfe im Geheimen willst, dann solltest Du nicht hier im Forum danach fragen. Das hätte einigen hier (z B. Horst und Polarlys) unnötigen Aufwand erspart. Wir haben ja auch anderes zu tun.

    Meine Meinung.

    Grüße
    Werner


    Fenix 3, GPSMap 66s, 60CSx, Trail 2, Horizon, Aventura, Motorola One
    QVX PU, QV7 PU, TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro


    Prof. Richard S. Lindzen:
    [..] It will be remembered as the greatest mass delusion in the history of the world - that CO2, the life of plants, was considered for a time to be a deadly poison.
    Wikipedia

  • Sorry, aber wenn ich darauf Hinweise das es in QV7 und in der Android App funktioniert und die Requests beim selben Kartenausschnitt andere Y Werte liefert wie bei der OSM Karte dann ist dir URL eigentlich nicht das Problem.

    Ich kann aber auch noch ein Code refactorting durchführen um herauszufinden welche Methode den falschen Wert liefert, aber das würde ja auch nicht weiterhelfen.


    Tom : Das ist keine Kritik an deiner Arbeit.

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.

  • dann ist dir URL eigentlich nicht das Problem.

    Sieh dir mal deinen Wireshark-Mitschnitt an, warum sind da negative Werte in den Kacheladressen deiner eigenen URL?

    Ich kann aber auch noch ein Code refactorting durchführen um herauszufinden welche Methode den falschen Wert liefert, aber das würde ja auch nicht weiterhelfen.

    Doch, das würde weiterhelfen.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
    Ein mittlerweile verbreitetes Problem <klick1> und der universelle Problemlöser <klick2>

  • Falk, ich habe Deine Daten erhalten und es mir angeschaut.

    Ich kriege einen Bereich um Regensburg in level 10 und 11 angezeigt, in anderen Bereichen und Leveln bringt Dein Server 404.

    D.d. im code scheint erstmal nichts falsch zu sein.



    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hallo Tom ,


    ich glaube ich habe das "Problem" erkannt (Nein es sitz nicht vor dem Monitor, oder vielleicht doch....)


    Wenn ich meine Karte alleine im Kartenfenster öffnen dann werden die Tiles auch angezeigt, das passt.


    Wenn ich allerdings folgende Schritte durchführe dann funktioniert es nicht:

    1. OpenTopoMap oder Google Street Map Karte im Kartenfenster anzeigen

    2. Kartenausschnitt bleibt unverändert

    3. Meine Karten öffnen und im selben Fenster anzeigen ohne Hauptkarte zu ersetzen

    Jetzt versucht QVX Tiles mit einem Negativen Y-Wert abzurufen


    Bei folgenden Ablauf

    1. Mein Karte öffnen

    2. Kartenausschnitt bleibt unverändert

    3. OpenTopoMap öffnen und im selben Fenster anzeigen ohne Hauptkarte zu ersetzen

    Nun versucht QVX im Zoomfaktor 10 Tiles mit einem Y-Wert >30000 zu laden (z.B. https://b.tile.opentopomap.org/10/544/32094.png)

    Das erscheint mir deutlich zu groß für den Zoomfaktor.


    Gruß Falk

    Ich bin auf der Suche nach Antworten, nicht nach bestätigen meiner Probleme.