Karten lasst sich nicht bewegen,

  • Guten Morgen,


    auf meinem iPhone XS und auf meinem iPhone 7 lässt sich die Karten (egal welche) nicht verschieben. Der eigen Position Cursor steht immer in der Mitte. Zoom geht nur über die + / - Tasten. Programm schliessen, Restart, Neuinstallation alles ohne erfolg, es ist wie wenn das kleine grüne Dreieck dauert aktive sei ( immer Vollfarbe grün).

    Beide Geräte IOS und QVM-I auf aktuellem Stand.

    Auf meinem IPAD Mini mit IOS 12.4.6 geht das schieben der Karte ohne Problem. Zentrieren der eigen Position über grünes Dreieck sobald man mit Finger verschiebt, ist das grüne Dreieck nicht mehr gefüllt.


    VG und Frohe Ostern


    Dirk

  • Kann das leider nicht reproduzieren.


    Allerdings gibt es eine "Falle".

    Wenn die magenta Cursor-Info, oder die gelbe Navi-Info oder die grüne Suche aufgeklappt ist, kann man in dem freien Bereich rechts daneben tatsächlich die Karte nicht verschieben. Nur unterhalb.

    Speziell im Querformat auf einem eher kleinen Bildschirm kann unterhalb vielleicht kein Platz mehr sein.

    Das ist noch ein offener bug..


    Aber in Deinem Screenshot ist keines der Info-Felder aufgeklappt.

    Kann mir das nicht erklären.


    Getestet auf iPhone 7 ios 13.4.1 und QVM 3.5.4

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hallo Tom, ich mach gern mal Teamviewer auf mein Handy wenn du es live sehen willst oder testen. Hab so ziemlich alles probiert was mit ein fällt aber es ist wie beschreiben auf beiden Telefonen gleich. hab leider kein Idee mehr.


    Was mir noch auffällt. wenn ich das Telefon von hoch in Quer drehe wechselt das grüne Dreieck von Vollfarben zu Rahmen aber dennoch geht nix.

  • Was hast Du denn alles geladen?

    Check mal auf der Seite "Karteninhalt"

    Mal ne andere Karte öffnen?

    Alle Tracks etc. entladen?

    Mal GPS ausschalten in QVM?

    QVM mal richtig beenden und neu starten?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Was hast Du denn alles geladen?

    nur google street


    Check mal auf der Seite "Karteninhalt"

    alles gelöscht außer Google karten


    Mal ne andere Karte öffnen?

    OSM


    Alle Tracks etc. entladen?

    alle Datenbanken gelöscht, keine tracks keine WP nichts mehr drauf. final sogar alle Katen gelöscht.


    Mal GPS ausschalten in QVM?

    kein unterschiede GPS an aus oder in IOS Ortungsdienst an aus.


    QVM mal richtig beenden und neu starten? wie geht deiner Meinung nach richtig beenden?


    QVM noch mal deinstalliert , Telefon aus / an , neu installiert


    kein Änderung



    kann ich auf ein älter Version zurück?

  • wie geht deiner Meinung nach richtig beenden?

    Doppel-Tap Homebutton, dann QVM nach oben raus wischen.


    Hast Du mal eine offline-Karte probiert?

    Vielleicht hängt das Nachladen der Online-Kacheln?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Neustadt App wie von dir beschrieben gemacht. > kein Änderung.


    German South runtergeladen und als einzige Karte ausgewählt, > kein Unterschied


    Beim erste Starten mit der Karte ist die eigen Position nicht im Zentrum, schieben nicht möglich.

    Dann ein mal auf grünes Dreieck > Karte zentriert sich. Dreieck Vollfarbe > schieben nicht möglich Dreieck bleibt nun auch beim Drehen des Displays.

  • Kannst Du den Cursor setzen mit Tap in die Karte?

    Reagiert die Cursor-Info?


    Ich habe auch ein iPhone 7 hier und alles tut.

    Sehr merkwürdig


    Ist das ein neues Problem seit dem letzten Update?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • ich hab das app denk ich vor 5 Wochen oder so das letzte mal benutzt da war glaube ich alles ok.


    ich hab hier XS und iPhone7 zum testen. Problem bei beiden gleich.


    Cursor setzen, PIOs werden angezeigt, Ziel wählen, Koordinaten zum Cursor im lila Feld alles geht und past.

  • Ich weiß echt nicht mehr weiter.


    Ab 7 haben die iPhones doch so einen force-touch, oder?

    Ich benutze das nicht, aber vielleicht funkt uns da irgendeine System-Einstellungen dazwischen?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • ich hab gerade mal Soft-Reset gemacht um sicher zu sein das ich QVM neu gestartet habe. Nach dem start von QVM ist das naive Ziel immer noch aktive.

    Fehler unverändert


    ich hab gerade alle Einstellungen von iPad wo alles geht mit iPhone verglichen. alles gleich nur iPad ist OS12 und Telefon (7) OS 13.4 bzw (XS) 13.4.1

  • Ich weiß echt nicht mehr weiter.


    Ab 7 haben die iPhones doch so einen force-touch, oder?

    Ich benutze das nicht, aber vielleicht funkt uns da irgendeine System-Einstellungen dazwischen?

    force-touch ?! ich schau mal

  • wie komm ich an ein älter QVM Version?

    Keine Ahnung, jedenfalls nicht von uns oder aus dem AppStore. Das ist bei Apple nicht vorgesehen.

    Vielleicht aus einem alten Backup?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • und was machen wir nun? als so bringt mir das app ja nix. ich hab noch ein altes 6er iPhone das mach ich gerade mal platt und schau wie die Sache das aus schaut.

  • ich hab das ganzen nun auf meinem alten Iphone5s getestet das ich mit OS12 neu aufgesetzt habe. Gehr alles mit OS12


    was mit unter Info auf dem XS gerade noch aufgefallen ist.


    Aktuelle Version ist 3.5.3.0

    am 4.4.2020 wird aber nach der info schon eine 3.5.4 veröffentlich ist das gewollt?

  • Das ist nur ein interner Zähler, den ich vergessen habe, hoch zusetzen.

    Der Info-Text gilt. Das ist die letzte Version.

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Ich habe ein iPhone X mit iOS 13.4 und QVM 3.5.4. Als Karten nutze ich OSM Mapnik und die Germany-North (Download) als Overlay.


    Weder die Gesten für Zoom noch für Pan funktionieren. Cursor setzen funktioniert manchmal. Probleme mit (extrem) schlechter Reaktion auf Touch in QVM bestanden schon länger. Jetzt geht es gar nicht mehr.

    Um es klar zu sagen: es gibt bei mir auch Reaktionsporbleme auf Versuche die Funktions-"Buttons" zu bedienen, aber nur in QVM und in keiner anderen App!!! Ich muss teilweise x-mal einen "Button" "drücken" bis was passiert. Ich habe so den Eindruck dass irgendwelche Dinge im UI Thread im Hintergrund blocking und nicht async "gemacht" werden (Karten-Tile-Downloads??) und dadurch die Touchevents bzgl der Buttons "verpennt" werden.

  • Ich habe ein iPhone X mit iOS 13.4 und QVM 3.5.4. Als Karten nutze ich OSM Mapnik und die Germany-North (Download) als Overlay.


    Weder die Gesten für Zoom noch für Pan funktionieren. Cursor setzen funktioniert manchmal. Probleme mit (extrem) schlechter Reaktion auf Touch in QVM bestanden schon länger. Jetzt geht es gar nicht mehr.

    Um es klar zu sagen: es gibt bei mir auch Reaktionsporbleme auf Versuche die Funktions-"Buttons" zu bedienen, aber nur in QVM und in keiner anderen App!!! Ich muss teilweise x-mal einen "Button" "drücken" bis was passiert. Ich habe so den Eindruck dass irgendwelche Dinge im UI Thread im Hintergrund blocking und nicht async "gemacht" werden (Karten-Tile-Downloads??) und dadurch die Touchevents bzgl der Buttons "verpennt" werden.

    Hallo Glup, ich hab mit den Button und genanderen Funktionen kein Problem geht alles bis auf Gesten für soom oder karte bewegen.


    hab gerade auch mal alle Programmen geschlossen, Airmode, kein Wlan, kein Netz, auch kein Änderungen. Denke nicht das es ein Auslastungs- Problem ist.

  • Ich habe ein iPhone X mit iOS 13.4 und QVM 3.5.4. Als Karten nutze ich OSM Mapnik und die Germany-North (Download) als Overlay.

    Und wenn Du die Germany-North (Download) weg lässt? Nur die OSM? Ist es dann immer noch so lahm?

    Hast Du bei der Germany-North in der Info evtl die Zoom-Offsets hoch gedreht?

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln