Garmin Zumo XT

  • Hallo Zusammen,


    Heute ist Endlich mein lang ersehntes Zumo XT angekommen.


    Habe etwas probiert und war begeistert das es auch im QVX als XT erkannt wurde.


    Nun wollte ich eine Route an XT senden und wie gewohnt habe ich "Wegpunkte" auffüllen gewählt.


    Scheinbar hat das XT aber Probleme mit der Route.


    "Fehlermeldung Route nicht berechenbar"


    Dann habe ich ohne Auffüllen versucht und es kam zumindest keine Fehlermeldung.


    Allerdings wird die Route nicht sauber berechnet sondern teilweise wurden die Wegpunkte einfach per Gerade verbunden.


    Ich weiß, das Navi ist ziemlich neu und bestimmt Garminlike noch nicht Bugfrei.


    Aber evt. habt Ihr da eine Idee?


    Vielen Dank!


    Holger





    Danke!

  • Hallo Holger,

    meines Wissens routet das XT ja nur mit den klassischen Navikarten und nicht mit den Osm Karten der Explore Oberfläche. Ist bei Deinen Beispielen mit der Luftlinie auf den Straßenkarten auch ein durchgängiger Weg / Straße vorhanden?


    Viele Grüße

    Denis

  • Im Gerät müßte eine device.xml sein, ich glaube im Garmin-ordner.

    Schick mir die mal bitte.

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hallo Tom,


    ich habe die Datei gefunden.


    Wie/wohin kann ich Sie Dir schicken?


    Hochladen geht scheinbar nicht, falsche Dateiendung.


    Gruß


    Holger

  • Hallo Holger,

    brennene die "Endung" einfach um. Z. B. in xxx.XML.txt


    Gruß

    LUDGER

    BELAeasy MACAU

    Fujitsu- LIFEBOOK A357: Intel- Core i5-7200U, 2.5 GHz, W10/64-Pro (32 GB RAM,) Intel HD 620 Grafik, 500 GB SSD inside
    Lenovo-MIIX Tablet: Intel Atom x5-z8350, 1,44 GHz, W10/64-Pro (4 GB RAM,) Intel HD 400 Grafik, 64 GB eMMC inside

    EasyROUTES v4, QVM-A v3.5.2 beta (CYRUS CS 24 Work), QV7 PU v7.4.0.4, QVX PU v1.0.7.8

  • Mach auch bitte mal ein Screenshot vom Export Gpx Dialog bei angeschlossenem Garmin.

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hallo Tom,


    ich bin gerade gefahren.

    Das war nix. Das Navi routet nicht, sondern zeigt nur Luftlinien von Wegpunkt zu Wegpunkt.


    Ich hoffe Du meinst diese Dialoge

    Falls nicht brauche ich Informationen wo ich den Dialog finde.


    Danke!

    Holger


    Edited once, last by Ironbut ().

  • Die Dialoge sind korrekt, das Gerät wird richtig erkannt.
    Daß es nicht routet, kann am Gerät liegen?

    Ich kenne es nicht, vielleicht muß man ihm sagen, daß es routen soll?

    Weil QVX sendet eine LL-Route, halt so fein, daß die Neuberechnung im Gerät mit hoher Wahrscheinlichkeit die geplante Strecke ergibt.

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Hallo Tom, Hallo Zusammen,


    Deinen letzten Satz verstehe ich nicht.


    Mir fällt auf das die Route die ich geplant habe laut QVX 40 Wegpunkte hat Bild 1 links. Was die 231 in klammern bedeutet weiß ich nicht.


    Das Navi erkennt mehr als 29 startpunkte???? Kann es sein das Wegpunkte zu startpunkten werden?


    Die Route ist in 8 Teile geteilt worden.


    Hoffe es funktioniert jetzt sonst sehe ich für Vatertag schwarz.


    Hoffe Ihr habt eine Idee.


    Gruß

    Holger




    r

  • Hattest Du vorher schon ein Zumo oder ist es Dein erstes?

    Ich kenn mich leider nicht aus mit den Zumos..

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Ja, ich habe ein Zumo 550. Da hat die gleiche Route wunderbar funktioniert.

    Jede Route die ich mit QVX gemacht habe, habe ich aufgefüllt mit Wegpunkten und bin perfekt geroutet worden.


    Ich versuche nochmal in Basecamp die Route zu planen und schaue mal ob das funzt.


    Gruß


    Holger

  • Ja, ich habe ein Zumo 550. Da hat die gleiche Route wunderbar funktioniert.

    Dann ist irgendwas derzeit anders beim XT, vergleich mal die Einstellungen

    "Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!" Abraham Lincoln

  • Moin Holger,


    teste bitte mal, ob die exportierte Route auf dem XT funktioniert, wenn du im Exportassistenten "max 28 vias und 125 shps" statt "max 50 pts" für den Export auswählst.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Hallo polarlys


    Das mache ich gleich. Was bedeutet das?

    Vias meint evt wegpunkte, aber was heißt shps?


    Grüße

  • via = via points = Zwischenziele, die im Navi auch als Wegpunkte zu sehen sind

    shps = shaping points = Punkte, die nur gesetzt werden, um die Route auf eine gewünschte Strecke zu zwingen, und die im Navi nicht zu sehen sind.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Hallo Hans,


    Leider hat es keine Veränderung gegeben.

    Meine Route hat laut Roadbook 230 rwp ( Routenwegpunkte = shps?

    und 40 "Hauptpunkte.


    Laut dem Dialog sollten über 5000 Wegpunkte gehen.


    Warum werden die "Hauptpunkte" in rot nicht durchnummeriert? (Siehe Bild)


    Gruß


    Holger


  • Moin Holger,

    Meine Route hat laut Roadbook 230 rwp ( Routenwegpunkte = shps?

    und 40 "Hauptpunkte.

    kannst du die Datei mit der Route zwecks Untersuchung zur Verfügung stellen? (z.B. zippen und hier als Anhang hochladen)


    Laut dem Dialog sollten über 5000 Wegpunkte gehen.

    Garmins Webseite sagt 1000 Punkte, wenn der XT selber 6000 Punkte meldet, kann das ein Bug im XT oder in QVX sein oder die Firmware ist wieder geändert worden. Irgendwo hatte ich noch eine andere Zahl gelesen, ich finde diese Übersicht über die Maximalzahlen der verschiedenen Punkttypen leider nicht wieder. Uanbhängig davon ist das die Gesamtzahl aller gespeicherten Wegpunkte im Gerät, wovon maximal 29 in einer Route sein dürfen.


    In der Nachbarkneipe gibt es mittlerweile ein eigenes Unterforum zum XT, wo die Bugs und Nervereien des Geräts diskutiert werden. Von den Admins hier hat m.W. noch keiner ein XT, insofern können wir auch nichts nachstellen.

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • ich bin gerade gefahren.

    Das war nix. Das Navi routet nicht, sondern zeigt nur Luftlinien von Wegpunkt zu Wegpunkt.

    Hallo Holger,

    ich habe zwar kein XT aber ein Zumo 590. Das zeigt genau das Verhalten, wenn die Routing Optionen von QVX und Zumo nicht übereinstimmen. Wenn Du Deine Strecke bspw. mit dem Graphhopper : "Motorrad kurvige Strecke" berechnet hast und am Garmin die Routenpräferenz auf: "Kürzere Zeit" steht und nicht auf "Kurvenreiche Straße". Wenn man das korrigiert klappt alles.

    Vielleicht löst der Ansatz ja eines Deiner Probleme!

    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias,


    Der Ansatz ist gut!

    Ich habe die Route mit Grashopper :" Motorrad kurvige Strecke" berechnet. Und das Navi stand auf "Kürzere Zeit"

    Allerdings kann ich bei Routenpräferenz nur Luftlinie, kürzere Zeit, kürzere Strecke eingeben.

    Kurvenreiche Straße wird nun unter Garmin Adventouros Routing bei der Zieleingabe aktiviert.


    Hans: Die gezippte Route habe ich hochgeladen.


    Vielen Dank für alle Hinweise und Ideen!


    Gruß


    Holger

    Route Osnabrück.zip