Exception bei WP-Anzeige aus QVM-DB

  • Beim Versuch eine zur eine QVM-DB exportierte WP-Tabelle anzeigen zu lassen (GC-TEST.qv5db,export -> GC-Test.qvmdb -> Anzeige GC-Test.qvmdb WP) erhalte ich folgende Exception


    Sorry, QuoVadis 7.4.0.5 can't continue...

    Report was written to: C:\Users\Public\Documents\QV6_Data\qv7_debug_20201007_161623.txt


    System.InvalidOperationException: Im VirtualMode benötigt das ListView RetrieveVirtualListItem-Ereignis ein Listenansicht-SubItem für jede ListView-Spalte.

    bei System.Windows.Forms.ListView.WmReflectNotify(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.ListView.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


    Systeminformation:

    OS: Microsoft Windows 10 Pro, 64-Bit, 6.2.9200.0

    TotalPhysicalMemory: 17.111.748.608 bytes

    AvailablePhysicalMemory: 11.837.399.040 bytes

    TotalVirtualMemory: 2.147.352.576 bytes

    AvailableVirtualMemory: 1.692.549.120 bytes

    InstalledUICulture: de-DE



    Ich habe mal die QU5 Quelldatenbank drangehängt. Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.

    Gruß
    Andreas

    Files

    • GC-Test.zip

      (42.31 kB, downloaded 18 times, last: )

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Hallo Andreas,


    das funktioniert bei mir ohne Probleme ...


    Wie hast Du exportiert?

    Ich habe die ganze Datenbank exportiert.


    Gruß

    Horst

  • Moin Horst,


    der Export der Datenbank nach qvmdb funktioniert soweit, nur die Anzeige der zuvor exportierten DB führt zu dieser Exception.


    Gruß

    Andreas

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Ok, hier ist sie. Werden eigentlich hinterlegten Symbole von der die Quelldb (qv5db) bei dir richtig angezeigt? Oder brauchst du den Ordner mit meinen User-Symbolen zum Nachstellen?

    Files

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Mit Deiner mobileDB ist QV7 bei mir auch weg.


    Werden eigentlich hinterlegten Symbole von der die Quelldb (qv5db) bei dir richtig angezeigt?

    Nein da ich sie nicht habe.

    Wenn es kein Problem ist lade sie mir hoch.

    Ich schau mir mal an was bei Deiner DB zu meiner DB anders ist ...


    Gruß

    Horst

  • Die Symbole in der Tabelle sind gegen den Ordner
    C:\Daten\TTQV\Symbols

    verlinkt

    Files

    • Symbols.zip

      (16.68 kB, downloaded 16 times, last: )

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Auf dem Windows 7 Notebook bekomme ich übrigens beim Öffnen/Anzeige der dort exportierten QVM-Tabelle einen anderen Fehler: Diese Funktion ist nicht unterstützt für QV-Mobile Datenbanken: DataRead

    Sinn der ganzen Aktion ist es, statt der Valentina Datenbank SQLite inklusive eigener Symbole zu verwenden. Ich hatte das so verstanden, daß das jetzt eigentlich gehen sollte:ro:.

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Auf dem Windows 7 Notebook bekomme ich übrigens beim Öffnen/Anzeige der dort exportierten QVM-Tabelle einen anderen Fehler:

    also anzeigen sollte sich die QVM schon ...


    Sinn der ganzen Aktion ist es, statt der Valentina Datenbank SQLite inklusive eigener Symbole zu verwenden. Ich hatte das so verstanden, daß das jetzt eigentlich gehen sollte :ro: .

    Unter QV7 oder zum Umsteigen auf QVX?

    Nur mit QV7 wirst Du zu oft über mangelnde Möglichkeiten der Veränderung in Verbindung mit mobileDBs stolpern.


    SQLite inklusive eigener Symbole

    Das geht schon aber halt unter QVX, es geht auch mehr aber nur bei Manipulation der SQL-Datenbanken außerhalb von QV7.


    Gruß

    Horst

  • Ist es denn jetzt möglich eigene WP-Symbole einer QVM-Datenbank in QV7 darzustellen? Längerfristig würde ich dann schon auf QVX wechseln. Aber im Moment habe ich (noch) nicht die Hardware dazu.

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Ich habe Deine Datenbank jetzt konvertiert bekommen ...

    Allerdings habe ich alle Bilder mit 96dpi neu gerendert, mit Deinen Grafiken hatte ich keinen Erfolg weder beim Export in QV7 noch beim Import in QVX.


    Gruß

    Horst

    Files

    • GCTEMPLATE.zip

      (6.67 kB, downloaded 24 times, last: )
    • Symbols.zip

      (27.39 kB, downloaded 23 times, last: )
  • Ja, aber mein Toshiba Notebook unterstützt keine GL Grafik, und nur auf dem Desktop reicht es mir nicht.

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit

  • Ok, danke damit wäre das immerhin geklärt, schade eigentlich;(

    Herzlichen Dank für die Unterstützung

    Andreas

    Garmin 62/64st; QV 4.0.133 ST / QV7.4.0.5 PU
    i8-8700K CPU @3.70GHz; NVIDIA GeForce GTX 1060; Windows 10 Prof. / 64Bit