Posts by Horst_H

    Stellt die Software/Karte zu diesem "Verfallsdatum" ihren Dienst komplett ein, oder laufen nur die Onlinefunktionen und Updates aus?

    Das Programm ist in drei Versionen erhältlich. Basic ist kostenlos, aber natürlich mit sehr eingeschränkten Optionen. Standard und Poweruser werden auf Basis eines Jahresabonnements berechnet, das nicht automatisch verlängert wird. Wenn Sie sich entscheiden, das Abonnement nicht zu verlängern, schaltet die App automatisch auf Basic zurück, so dass Sie weiterhin Zugriff auf Ihre Daten mit den grundlegenden Funktionen haben.



    Du bist doch nicht nervig :)


    Gruß

    Horst

    Hallo,

    Gibt es vlt. eine Workflow zur QVXM mit dem man erstmal die grundlegenden ersten Schritte bewältigen kann?

    Dafür ist eigentlich das Wiki gedacht, ist halt sehr trockene Materie aber durchaus wichtig.

    Und auch wenn es nicht vollständig ist wird vieles bereits erklärt:

    https://quovadis-gps.com/anlei…id=de:05_quickstart:start


    Also zumindest mal die Lizenz drauf bekommt und eine Offlinekarte..

    Dazu gibt es im Wiki ein extra Abschnitt:

    https://quovadis-gps.com/anlei…de:15_mainmenu:40_license


    ... aber wir helfen natürlich auch.


    Gruß

    Horst

    Hallo Stefan,

    Server: Horst_H - Spezialkarten

    Kategrorie: * Karten (ist das korrekt? oder soll ich das frei lassen?

    Suchen: was gebe ich hier ein?

    - Server ist ok

    - Kategorie = DB (da es keine Karten sondern nur eineDB mit Links zu Onlinekarten ist)

    - Suchen = onlinekarten


    Dann sollte nur ein Treffer übrig bleiben:


    Nach dem Download gehst Du zu den Datenbanken:


    Dann die DB auswählen:


    Tabelle und Karte:

    1) Tabelle auswählen

    2) Karte markieren

    3) Karte einblenden


    Gruß

    Horst

    Hallo Stefan,


    meinst Du meine Datenbank aus den Downloadpaketen?

    Die solltest Du in QVXM genauso wie in QVX herunterladen können und dann als Datenbank bei den anderen Datenbanken finden.

    Unter Android funktioniert es, ob es bei iOS auch geht weiß nicht.


    Gruß

    Horst

    die HERE ebenso groß wie die TopoDE und bei dieser ist sogar Routing möglich.

    Das Routing ist in allen QV-Produkten von der verwendeten Karte völlig abgekoppelt!


    Das heißt, egal welche Karte Du anzeigst, es kann geroutet werden, da das Routing unsichtbar mit anderen Daten läuft.

    Als Beispiel ist ein Routing mit den Daten der von Dir erwähnten TopoDE-Karte nicht möglich!

    Dazu greift QVXM dann auf Online-Daten oder offline-Pakete zurück.

    Das gilt fürs Routen planen wie fürs navigieren!


    Gruß

    Horst

    Liegt dies an Einschränkungen hinsichtlich der HERE-Karte innerhalb der QVX Mobile Software

    Ja, die HERE hat noch das alte Datenbankformat von QV7.

    Das kann zwar QVX lesen aber nicht QVM/QVM.

    Außerdem ist die HERE laut Tom ein Auslaufprodukt, heißt es soll keine neue Version mehr kommen.


    Ist eine vergleichbare globale Karte zur HERE für die Androidversion QVX Mobile geplant?

    Die QMVs die als Downloadpakete heruntergeladen bzw. selber erstellt werden können sind durchaus vergleichbar.

    Die Abdeckung ist mittlerweile zum navigieren ausreichen und Fehler hast Du in allen Kartenprodukten drin, egal ob OSM, HERE, TomTom etc.

    Zumindest in Europa, Weltweit kann ich das leider nicht beurteilen...


    Gruß

    Horst

    Hallo,

    Es ist möglich ein Kartenfenster ebenfalls "herauszulösen" und dies auf dem zweiten Monitor anzuzeigen?

    Das Kartenfenster lässt sich in QV7 nicht aus dem Hauptfenster "herauslösen".

    Aber den XPlorer kannst Du herauslösen und so kannst Du das QV-Fenster mit der Karte auf einem Monitor und den XPlorer auf dem zweiten Monitor anzeigen.


    Gruß

    Horst

    Hallo,

    Vielleicht kann ir jemand von den Admins hierzu eine Antwort geben, den die QV-Homepage ist hier nicht sehr auskunftsfreudig..

    Konkret wäre dann die Frage, ob eine HERE Europe als mitlaufende Karte verwendbar wäre?

    die HERE läuft explizit nur unter QVX Windows und QV7, also nicht unter Android oder iOS.


    Gruß

    Horst

    Hallo,

    würfelts die Reihenfolge durcheinander, was kann man dagegen tun?

    leider nicht viel.

    Soweit ich das bisher beobachtet habe liegt es an der Reihenfolge in der Datenbank, also die Reihenfolge des anlegens.

    Du könntest mal versuchen die Tracks alle der Reihenfolge nacheinander in eine neue DB zu kopieren/verschieben...


    Gruß

    Horst

    Hallo,

    Ich habe einige Renderthemes installiert habe, kann diese aber nicht auswählen,

    Bei den QMVs kannst Du nur eingebaute Renderthemes nutzen.


    die Karte enthält in der aktuellen Ansicht keine Landschaft

    Dann wird auch keine enthalten sein.

    Das Problem bei QMVs ist das sie nicht viele Details enthalten weil sie sonst extrem langsam werden...


    Wenn Du mehr Details benötigst kannst Du die OpenAndroMaps ausprobieren, links ist die OAM rechts die QMV:


    Die kannst Du auch direkt in QVX als Paket herunter laden.


    Gruß

    Horst

    Hallo Mona,


    auch QV7 läuft ohne Seriennummer 25 Tage als Testversion.

    Nach der erstmaligen Installation läuft QuoVadis im Demo-Modus für insgesamt 25 Tage. Das bedeutet, dass der volle Funktionsumfang des Moduls Poweruser zum Ausprobieren zur Verfügung steht.

    Nach Ablauf der Demozeit schaltet QuoVadis um auf den Funktionsumfang Freeware.


    Also einfach das Komplettsetup installieren und testen.


    Gruß

    Horst

    Hallo,


    generell machst Du nichts verkehrt, es kommt halt darauf an was für Daten Deine mbtiles enthalten ...


    Die mbtiles aus deinem Link sind "Mapbox Vector Tiles", enthalten also Vector Tiles und keine Raster Tiles.

    Soweit ich weiß gehen in QV(7/X/XM) nur mbtiles die Rasterdaten enthalten.


    Wenn Du Vectorkarten möchtest kannst Du das eigene QV-Format "QMV" nutzen (auch kostenlos) oder selbst erstellen, Details siehe im Wiki.

    Oder Du nutzt OpenAndroMaps, diese kannst Du ebenfalls im Programm direkt als Downloadpaket herunterladen oder direkt auf derer Webseite.


    Gruß

    Horst

    Hallo Lorenz,


    ein gutes neues Jahr!


    in QVX-M ist die Karte zwar zu sehen aber wenn man etwas weiter reinzoomt (nicht extrem) kommt eine weiße Fläche.

    Woran das liegt lässt sich aus der ferne schwer sagen, da gibt es viele Möglichkeiten, ich würde aber erst mal nachsehen ob dort überhaupt Kacheln enthalten sind.

    Das geht aber nur wenn Du keinen Schlüssel vergeben hast, was bei einer freien Karte auch unnötig sein sollte?

    Leider weiß ich nicht ob Tom das überhaupt vorgesehen hat, meine unverschlüsselte QMZ wird in QVX nicht importiert weil angeblich ein Schlüssel fehlt ...

    Ich sollte vielleicht erwähnen das ich QMZ nicht nutze sondern ausschließlich mbtiles, es kann also gut sein das ich da nicht auf dem aktuellen Stand bin.


    Generell ist eine QMZ nichts anderes als ein ZIP-Paket, man kann das Paket also mit einem Packprogramm auch entpacken und kontrollieren ob Kacheln und für welche Zoomlevel enthalten sind etc.


    Was hat es mit dem Min Level beim Export auf sich?

    Das ist das kleinste Level exportiert wird.

    Bei meinem Beispiel werden alle Level von 6 bis 14 exportiert:



    Gruß

    Horst

    Hallo Hartmut,


    Der Screenshot von Tom sieht aber aus wie aus dem Explorer Baum.

    Das ist nicht im Explorerbaum sondern im PM:

    Installieren musst Du dazu nichts aber weit genug hineinzoomen.


    Und wenn ich mal ins Wiki schaue ;-) finde ich nichts zu den Renderthemen, würde da gerne einige einbinden, die ich kenn falls möglich.

    Die RTs sind bei den QMVs in die Karten eingebettet.

    Da lassen sich leider nicht so einfach andere RTs nutzen.

    Du müsstest dir eigene QMV erstellen, da kannst Du dann auch eigene RTs integrieren.


    Gruß

    Horst