Posts by Sir-Vival

    Hi Axel,

    genau für die Problematik nutze ich das Tool "Don't sleep". Funktioniert mit Win7 und auch Win10 wunderbar, ist eine einfache exe Datei, die seit Jahren klaglos den Energiesparmodus verhindert solange sie läuft.

    Der Tipp kam irgendwann mal von Jockel.


    Viele Grüße

    Denis


    Edit: Bildschirmschoner weiss ich nicht, da ich sowas nicht nutze, der Rest ist nach der Konfiguration einen Doppelklick entfernt.

    Hallo Domenik,

    auf Deinem Radio dürfte sehr wahrscheinlich nur Android Auto laufen, oder? Da lässt sich QVMA leider nicht installieren.

    Ich habe ein Doppel-Din Kennwood DMX8019DABS und habe mir dazu auch Gedanken gemacht:


    Die Möglichkeit, die ich dazu gefunden habe, ist Dein Telefon mit Wireless Mirroring mit dem Radio zu verbinden und so Dein Telefon quasi zu spiegeln.

    Damit das richtig komfortabel ist, muss Dein Telefon noch UIBC kompatibel sein, dann kannst Du tatsächlich den Touchscreen am Autoradio verwenden.

    Die Karten liegen dann auf Deinem Telefon.


    Oder hast Du ein vollwertiges Android Betriebssystem auf dem Radio und kannst über apk Dateien beliebige Programme installieren?


    Viele Grüße

    Denis

    Hallo Lorenz,

    das Feld Beschreibung kommt von alten Garmingeräten.


    Im QV Xplorer kannst Du das Feld unter den Spalteneigenschaften für eine Wegpunkttabelle einschalten.

    Einen Wert hineinschreiben kannst Du über das Editieren der Spalteneigenschaften.

    In den alten Garmingeräten konnte man hier zwischen 16 und 24 Zeichen eintragen.

    Auch wenn die Spalte Beschreibung eigentlich überholt ist, ist sie doch interessant, weil man die Beschreibung z. B. auch zusätzlich zum Wegpunknamen auf der Karte anzeigen lassen kann.


    Viele Grüße

    Denis

    Hallo Franz,

    versuche mal Deine Datenbanken zu komprimieren und setze QV einmal zurück (QV6.ini) löschen.


    Klappt es nun?


    Viele Grüße

    Denis Schwederski

    Hast Du es auch mal über den Xplorer versucht, also über die direkte Kartenauswahl? Das ist eigentliuch die normale Vorgehensweise.

    Hallo Werner,

    ich kann nur sagen, dass ich so höchstens die erste Karte aufmache und ansonsten nur die Variante mit der Kartenauswahl nehme. Wäre mir viel zu kompliziert immer zu überlegen, wo welche Karte liegt :)


    Viele Grüße

    Denis

    Lieber Peter,

    wir kennen uns aus dem Forum schon etwas länger, deshalb versuche ich mal zwischen den Zeilen zu lesen und etwas zu interpretieren. Dein Frust ist zwar nachvollziehbar, aber mit einer ordentlichen Datensicherung hättest Du davon vermutlich auch etwas verhindern können.


    Zu Paypal kann ich grade nichts sagen, aber es scheint ja bei jemandem anderen zu funktionieren. Deshalb ist der Tipp gut einen anderen Browser zu nehmen oder alle Plugin zu deaktivieren.



    Zu Deinen Aussagen und meinen Interpretationen:

    Du sprichst von QuoVadis, meinst aber Touratech.

    Tunesien IGN 200.000: Du meinst vermutlich die Fugawi Version mit fxf Dateiendung?

    Du sprichst von Topos mit 50k aus Österreich und meinst vermutlich die Amap 50 Version 4 oder Fly oder so ähnlich.


    Alle diese Karten sind nur per Datenübernahme aus TTQV4 nach QV7 zu bekommen. Ein direkter Import ist aus Lizenzgründen nicht möglich. Wenn Du eine ordentliche Datensicherung hast, kannst Du die qu4 Datenbank aus TTQV4 Zeiten importieren und nötigenfalls den Pfad zu den Karten anpassen. Das ist ja soweit alles älter Tobak. Denk bitte daran, dass das Format der Amap eingeschränkt war/ist: nur bis zu einer bestimmten Zoomstufe sichtbar, nur 2D usw.

    Insofern kann sich ein Neukauf nicht nur wegen des neueren Datenbeständes rentieren.


    Bitte den Fehler nicht immer direkt bei den anderen suchen, auch wenn es in dem Moment für Dich bestimmt zum Haareraufen ist. Man kann ja auch erstmal Fragen, was oder wo könnte der Fehler sein? Und auch der Ton macht die Musik.. :)


    Vielleicht konnten Dir meine Vermutungen ja doch noch helfen, ansonsten macht die QV Karte von Österreich auch viel Spaß. Und PayPal scheint ja zu funktionieren, probiere es einfach noch mal aus.


    Viele Grüße

    Denis

    Hallo Naturfilmer,

    ich könnte mir vorstellen, dass Dein Problem mit diesem Problem zusammen hängt:


    GPS finden


    Kannst Du die Windows Version nach Deinem Update bestätigen?


    Viele Grüße

    Denis


    PS: Zum Thema Beitrag erstellen: In dem entsprechenden Foren gibt es überall einen Schalter + Neues Thema.

    Bitte wende Dich per Mail an Jockel.


    Am besten erzählst Du Ihm auch von Deinem Fauxpas. Es könnte sein, dass der Code nun von anderen genutzt wird.

    Falls der Code wirklich falsch/fehlerhaft gewesen sein sollte, ist er eh der einzige, der einen funktionierenden Code herausgeben kann.


    Viele Grüße

    Denis

    Bitte viel mehr Informationen!

    Welches QV, welche Version? Welches GPS? Wie angeschlossen? Funktionierte bisher und nach einem Windows Update nicht?


    Gruß

    Denis


    PS: Warum hast Du keinen eigenen Beitrag aufgemacht? Der letzte Beitrag ist von 2012!

    Das CF-19 MK8 läuft bei mir seit einem Jahr ohne Probleme mit Win10.

    Ich habe bzw. hatte zwei kleine Stolpersteine:

    Ich hatte zunächst noch das Tool zum Einstellen der Bildschirmhelligkeit von Windows 7 installiert. Das hat aber tatsächlich die Steuerung der Helligkeit über die Hardware-Tasten verhindert. Nach der Deinstallation klappt das jetzt aber.

    Zweites kleines (bestehendes) Ärgernis: Startet man den Rechner mit angeschlossenem Netzteil ist die Helligkeit auf ein Minimum reduziert und lässt sich nicht mehr Einstellen bis man einen Neustart ohne Netzteil macht.

    Sobald der Desktop zu sehen ist, kann man das Netzteil einstecken.


    Viele Grüße

    Denis

    Hallo Erwin,

    Du kannst (und könntest auch noch nie) in QV7 die Karten der Landesvermessungsämter direkt importieren.

    Die Nutzung dieser Karten war nur im Rahmen einer Datenübernahme aus TTQV4 möglich.

    Entweder Du kannst die Daten von dort neu importieren oder hast hoffentlich eine Datensicherung von QV7, in der die übernommenen Karten noch enthalten sind.


    Viele Grüße

    Denis

    Hallo Antoni,

    Wenn Du nicht selbst noch weitere Onlinekarten hinzugefügt hast, kannst Du alle Onlinekarten in der Tabelle löschen und dann über den Importdialog der Karten alle Onlinekarten auf einmal neu importieren. Alternativ kannst Du natürlich auch eine neue Tabelle anlegen.

    Man kann nur alle Onlinekarten auf einmal neu importieren.


    Viele Grüße

    Denis

    Also an etwas Toughbook - spezifisches glaube ich auch nicht, ich hatte / habe bisher sechs Toughbooks im Einsatz (CF-18, drei CF-19 (MK2, MK5, MK8) CF-C2, FZ-M1). Keins hat/hatte Probleme.

    Allerdings muss man bei den Toughbooks mit den Treibern aufpassen. Ich würde da nur auf Herstellertreiber setzen und nicht auf Windows - Standard Treiber.


    Sind alle Treiber installiert und es gibt keine Fragezeichen und Ausrufezeichen?


    Leider ist bis jetzt noch nicht geklärt, ob das GPS nur über einen Comport kommuniziert oder auch per Sensor ansprechbar ist.


    Werden andere GPS - Programme mit dem Windows - Start mitgestaltet?


    Ich würde als Fehlerquelle nach wie vor Norton deinstallieren, alles Geräte abstecken, Windows Update machen und alle Updates einspielen, insbesondere zu netframework.

    Neustart, alles Programme im Taskmanager beenden, dann qv7.ini löschen, saubere Installation von QV7 machen und dann gucken.


    Wenn Du dann immer noch nichts findest, nehm eine Fernwartung von Jockel in Anspruch. Du docktorst jetzt so lange damit rum... (und gibst leider manchmal sehr kurze Antworten ohne alle Fragen zu beantworten), das ich mir kaum noch vorstellen kann, dass wir zu einer Lösung kommen, ohne das ein Experte in den Rechner guckt.


    Viele Grüße

    Denis