Kartenexport in 7.4.0.3 funktioniert nicht mehr

  • Hallo QV Leute,

    wollte heute wieder eine gescannte Karte nach dem kalibrieren als Garmin Custom Maps exportieren, geht nicht mehr, nur die Auswahl der Karte erscheint und sonst rührt sichts mehr.

    Hans

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.

  • Hallo nochmals,

    wenn ich von der A-Map einen Ausschnitt exportieren möchte, kommt diese Meldung.

    War vorher noch nie.

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.

  • Also mir ist nicht ganz klar, was Du machen willst. Die Amap sollte sich in der Standard-Version öffnen lassen. Die ist aber schon kalibriert.

    Hast Du einen Ausschnitt gemacht und den kalibriert?

  • Lieber haiopei,

    ich arbeite schon Jahre mit QV, habe hunderte Kartenausscnitte von der A-Map als CustomMaps für Garmin Geräte erzeugt, habe unzäflige Karten gescannt und mit QV kalibriert, und bis jetzt hat immer alles funktioniert

    Dieser Kartenausschnitt (Bild QV-4) ist kalibriert und wenn ich auf Kartenexport gehe, wird der Kartenausschnitt (Bild QV-4) mit schwarze Rahmen gekennzeichnet, wie schon immer, aber das Dialogfenster Assistent (Bild QV-3) export erscheint nicht mehr.

    Ja, die A-map ist natürlich schon kalibriert, aber das Fenster(Bild QV-2) mit der Meldung erscheint neuerlich

    sofort, wenn ich die Karte öffnen möchte.

    Das ging bis jetzt immer, noch vor einigen Tagen habe ich damit gearbeitet.

    Was soll die Meldung ?

    Gruß Hans

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.

  • Hallo,

    also jetzt habe ich "die Oma machen" probiert, das Dialogfenster Assistent export erscheint bei einer gescannten Karte wieder und der Export funktioniert auch,

    allerding erscheint beim Versuch die A-Map zu öffnen noch immer die Meldung von der Poweruser Version.

    Aber nur bei der Österreich QV-Map 50K,

    die QV-Map 200K und die 500K funktionieren. Ist mir ein Rätsel, ist das jetzt plötzlich ein Bug?

    Hans

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.

    Edited once, last by vagabund ().

  • Hallo Horst,

    ich möchte vorher die Österreich QV-Map neu installieren, vielleicht ist hier der Fehler.

    Kann ich die alt installierte "Oesterreich Amap50 Topo im QV_Maps Ordner stehen lassen oder muss ich sämtliche Kartendaten vom PC, C/ User/ Öffentliche Dokumente/ QV_Maps/ und vom QV Explorer den Datenordner mit der Topo Oesterreich löschen ?

    Aktivieren der Karten nachdem ich diese wieder importiert habe, stimmt das?

    Gruß Hans

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.

    Edited once, last by vagabund ().

  • Ich würde nur den Ordner mit der Karte löschen oder umbenennen, also den Ordner: ...\QV_Maps\Österreich Amap50 Topo\

    Dann die Karte neu installieren, dabei sollte sie in QV7 automatisch eingetragen werden bzw der alte Eintrag sollte weiterhin funktionieren sofern Du in das selbe Verzeichnis installierst.


    Gruß

    Horst

  • Hallo Horst,

    das Problem ist gelöst. Ich habe die Oesterreich QV_Amap gelöscht, nochmals die Oma gemacht, die Topo 50K neu importiert und jetzt läuft wieder alles.

    Weiß der Kuckuck was da los war, die Topo 50 K muss einen Knacks gehabt haben.

    Kann wieder von Scan - Online - AV Karten und A_Map exportieren.

    Beste Grüße und bleibt gesund,

    Hans

    QuoVadis 7.4.0.3 Standard - Garmin Oregon 450 - Intel - Core- i3-2120 330GHz 64 Bit

    Steigst du nicht auf die Berge, siehst du auch nicht in die Ferne.