• Habe ja schon mehrfach berichtet, dass ich die Navigation verliere, dabei aber immer noch „Fix ok“ angezeigt wird.

    Letzte Woche habe ich dieses Phänomen laufend (6 mal am Tag). Ich befand mich da östlich des Tanganjika See (S 5.97411° O 30.96550°). In dieser Gegend, weiter südlich (S 9.31338° O 32.76408°) hatte ich den ersten Ausfall.


    Bei einem dieser Ausfälle wurde das erste und einzige Mal die Meldung „Stopped“ anstelle von „Fix ok“ angezeigt. Hoffe das hilft weiter das Ereignis zu finden, dass diese Meldung generiert.


    Ich vermute, dass ev. die Satelliten Abdeckung in dieser Gegend nicht super ist. Dies dürfte aber nicht zu einem Verlust der Navigation führen, höchstens zu einer Meldung, dass die Genauigkeit etc. eingeschränkt ist. MapsMe hat die ganze Zeit funktioniert, also gibt es offensichtlich einen Verfahren das funktioniert. Dies wünschte ich mir auch gerne von QVX.

  • Eigentlich sollte die Satellitenabdeckung an sich kein Problem sein. Die machen nämlich keinen "Bogen" um bestimmte Gebiete. Und je näher am Äquator, um so besser, jedenfalls prinzipell. Lustige Ausflüge meines alten GPS in die wilde Natur haben sich bei mir meistens bei "schlechter Sicht" ergeben, in Schluchten etwa.


    Ich weiß gerade nicht, was Du für ein GPS-Gerät hast, und wie aktuell es ist resp. der Treiber aktualisiert. Es sollte aber möglich sein, den Satellitenempfang zu prüfen, mit der geeigneten Software/Treiber auch bei externen Geräten. Ich habe ein in den Reise-Lappi eingebautes GPS, dessen Treiber zuläßt, ohne Kollision mit QV unterwegs die Satellitenabdeckung, Empfangsqualität etc. zu überwachen - eine wirklich feine Sache. Vielleicht gibt es das für Dein System auch.


    Ich habe aber bei Dir nach wie vor eine fehlerhafte Installation in Verdacht, entweder im BT oder in QV oder in beidem.

    haiopei

  • Ich habe eine GPS Mouse auf dem Dach von meinem Fahrzeug. Habe sie bei Hr. Marxer gekauft. Sorry, habe keine Ahnung wo und wie ich die überprüfungen machen soll. Mal sehen finde vielleicht was im Netz, nur ist das alles im Busch von Afrika nicht ganz einfach.

    Bitte mal im Code nachsehen, welches Ereignis die Meldung "Stopped" auslöst. Das könnte vielleicht weiterhelfen bei der Ursachensuche, besten Dank.

  • Bitte mal im Code nachsehen, welches Ereignis die Meldung "Stopped" auslöst. Das könnte vielleicht weiterhelfen bei der Ursachensuche, besten Dank.

    Ich habe so eine Fehlermeldung noch nie gehabt, mit keiner QV-Version, und ich bin schon ziemlich lange dabei. Weder mit verschiedenen GPS-Geräten noch unter verschiedenen Betriebssystemen.


    Vielleicht liegt es doch an der GPS-Mouse und der Fehler wird nicht von QV sondern von der Mouse ausgelöst: ich schlage vor, Du wendest Dich mit deinem Problem erst einmal direkt an info@trophy-tec.de, wenn die Mouse daher stammt. Vielleicht ist der Treiber defekt und es gibt einen aktuellen. Vielleicht hat auch die Mouse selbst einen Defekt. Vielleicht liegt es an der Verbindung zwischen GPS und Navi.


    Es hat nach meiner Meinung erst Sinn, den Progi (nochmals) mit dem Problem zu befassen, wenn klar ist, dass es an der Mouse nicht (!) liegt.


    Viele Grüße

    haiopei

  • welches Ereignis die Meldung "Stopped" auslöst

    Z.B. eins, das mitten im Betrieb einfach so den (Com-)Port der GPS-Maus schließt, sowas habe ich vor Jahren mal mit einem instabilen Treiber erlebt. Welche Maus hast du verbaut und wie ist die softwareseitig angebunden, über einen virtuellen Com-Port oder als Windows-Sensor?

    Grüße
    Hans


    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

    Edited once, last by Polarlys ().

  • [...]

    Dann rate ich erneut, gehe von einem per USB angeschlossen GPS aus und tippe auf Wackelkontakt. Versuche mal ein anderes Kabel und oder das Kabel irgendwie zu fixieren.


    Viele Grüße

    Denis

    Ich habe Dir das schon damals geschrieben und glaube das noch immer. Du beschreibst auch, dass die Probleme zugenommen haben, das spricht meines Erachtens auch dafür.

    Versuche eine andere Büchse oder ein anders Kabel oder beides zu nehmen.

    Alternativ versuche das Ganze irgendwie zu fixieren, vielleicht mit einem Gummi oder so.


    Viele Grüße

    Denis