QV7 auf 2 Rechnern

  • Hallo zusammen,


    verschiedenen Forenbeiträgen konnte ich entnehmen, das QV7 mit einer Lizenz auf 2 Rechnern installiert werden kann. Ich habe daher neben meiner Notebook-Installation jetzt eine zusätzliche PC-Installation eingerichtet.

    Zum Freischalten habe ich die 35-stellige Seriennummer meiner PU-upgrade Version verwendet.

    In der Kopfzeile der neuen Installation wird mir aber nur die QV7-Standardversion angezeigt. Wie komme ich jetzt zu meiner PU-Version?

    Was habe ich falsch gemacht und wer könnte helfen?


    Gruß

    Thomas

  • Hallo Thomas,

    Du hast recht, QV7 kann man auf zwei Rechnern benutzen, einem Dektop und einem Notebook.


    Bitte überprüfe noch einmal ganz genau die verwendeten Seriennummern, am besten unter "?", Aktivierung Quo Vadis Software und Karten, Verwaltung.


    Du schreibst etwas von einer PU-Upgrade Version. Wie ist das zu verstehen? Hattest Du erst die QV7 Standard und dann ein Upgrade gemacht? Hast Du dafür eine extra Seriennummer erhalten?


    Ich hätte nur die Idee, dass Du vielleicht die Nummern vertauscht hast? Wenn das nicht der Fall ist, fällt mir nur ein Dich mit den Seriennummern an Tom über das Kontaktformular der Seite zu wenden.


    Bitte die Seriennummern oder eventuelle Screenshots hier nicht im Forum posten bzw. unbedingt unleserlich machen.


    Viele Grüße

    Denis

  • Quote from Sir-Vival

    Hattest Du erst die QV7 Standard und dann ein Upgrade gemacht?

    Hallo Denis,


    so ist es. Das upgrade auf PU-Version hatte ich zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt und zur Aktivierung eine zusätzliche Seriennummer erhalten. Diese Seriennummer habe ich bei der Zweitinstallation auf dem Desktop eingesetzt mit dem Ergebnis, dass auf diesem, wie schon beschrieben, jetzt nur die Standardversion läuft.


    Auffällig ist, dass auf dem Desktop in der Übersicht der aktivierten Seriennummern beide Seriennummern (Standard und PU) angezeigt werden, obwohl nur die PU eingegeben wurde. Vermutlich zieht der sich bei der online-Registrierung auch die Standardnummer. Weiterhin auffällig ist, dass die eingegebene PU-Nummer rot markiert/hinterlegt ist.


    Muß ich diese ev. noch ein 2-tes Mal eingeben oder hätte ich Standard und PU nacheinander eingeben müssen?


    Gruß

    Thomas

  • Thomas,

    ich kann Dir das leider nicht sagen, weil ich so einen Fall selbst noch nicht gesehen habe. Ich kann da also nicht wirklich helfen.

    Versuche es doch einfach mal in der passenden Reihenfolge.

    Durch die Lizenzverwaltung in QV7 kannst Du die Lizenzen ja bei Bedarf wieder freigeben und deaktivieren.


    Wenn Du es selber nicht hinbekommst, kontaktiere Tom über die Webseite und das Kontaktformular.


    Viele